Dies ist eine Seite für ganzheitliches, gesundes und unabhängiges Leben.

Diese Seite soll Allen Mut machen, die glauben, daß man nicht gut leben kann, wenn man arbeitslos und mittellos ist. Es kann sehr herausfordernd sein aber Mittellosigkeit macht kreativ und Sie haben einen großen Vorteil - Sie haben Zeit!
Zeit, die Andere nicht haben - Nutzen Sie Ihre Zeit und Sie werden Ihre Freiheit gewinnen!
Nur wer autark ist, ist auch frei. Frei von Abzocke und Willkür des Systems.
Es zeugt von Naivität, den Politikern zu unterstellen, daß sie lediglich Fehler begehen. Alles, was sie tun, tun sie in vollster Absicht und es machen ALLE mit und das Volk muß es finanzieren und ausbaden.
Konsumboykott, und der damit verbundene Energieentzug, ist meine Antwort auf die Machenschaften des Systems. Selbstversorgung fast kostenfrei ist mein Ziel. Ich lade Sie ein, meinen Weg mit zu gehen und dabei die schönen Seiten des Lebens nicht zu vergessen.

Medizin und Kosmetik

Für Inhalte und Verlinkungen anderer Websites/Schriften wird keine Haftung übernommen. Zum Lesen bitte jeweiligen Link anklicken.

Zahnpasta gegen Juckreiz bei Mückenstichen und Herpesblasen  

Mein Arzt - das Pendel?  

Wie man selbstgemachtes Penicillin herstellt 

Unser Gesundheits-Cocktail  

Haare nur mit Wasser waschen 

Kokosöl und Kokosmilch selbst gemacht  

Mit Molke waschen, baden, Haare waschen 

Kaffeesatz als Handcreme-Ersatz 

Zu hoher Blutdruck? - Zuckerrohr-Melasse nehmen? 

Magnesium - Das AntiZickenmineral? 

Keine Krankheiten in basischem Milieu 

Hagebutten und ihre Kerne gegen Arthrose 

Haare färben mit Kaffee? 

Haare waschen mit Natron 

Magen-Darm-Probleme 

Mückenstiche? Spitzwegerichblätter nutzen 

Lindenblüten-Ernte 

Ingwer bei Herpes-Blasen 

Haare färben mit Efeu? 

Körperwäsche mit Natron 

Zeitdokument - Der Impfspiegel 

Zähne putzen mit Natron 

Warum die Medizin so ist, wie sie ist 

200 Jahre Impflüge 

Totschlagargument Böses Saponin 

Beifuß - Unkraut oder doch eher Heilkraut? 

Gesundheits-Checkup und Weihnachtsfilm Nr. 18 

Rotlicht-Auszeit und Filmtipp Nr. 17 

Nie wieder Shampoo - Natron, ein Alleskönner 

Erkältungstee gefällig? 

Tannenspitzen gegen Husten, Muskel-u. Gelenkschmerzen 

Eierschalen und Beinwell gegen Zahnarzt-Abzocke 

Schlafprobleme und Katzenminze 

Haare selbst schneiden und Weihnachtsfilmtipp Nr. 10 

Amaranth-was ist das? 

Seifen auf Bienenwachsbasis herstellen 

Indisches Springkraut als Heilmittel 

Wäsche waschen mit Kastanien 

Seifenherstellung 

Birkenporling als Heilpilz bei Magenproblemen 

Fenchel bei verdorbenem Magen 

Schnupfen & Co. - Kolloidales Silber 

Die "Spar"pakete beim Toilettenpapier

Weihrauch gegen Schmerzen und Krebs 

Natron - ein Multitalent für Haushalt und Gesundheit 

Seifenlauge aus Holzasche

Dein Wesen bringt Deine Krankheit  

Garten-Wolfsmilch gegen weißen Hautkrebs 

Zitronenschalen - DAS biologische Deodorant 

Alternative Zahnpflege - Schlämmkreide und Heilerde

Olivenöl statt Hautcreme und Chemie 

Mistelpulver und Knopfkraut gegen zu hohen Blutdruck  

Bhan Zhi Lian - die biologische Krebsbekämpfung

Schöllkraut - alles für Ihren guten Stoffwechsel

Wenn die Aloe zu groß wird - Der Frischekick für die Haut

Maria Treben - Die Apotheke Gottes  


Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    zuerst einmal: Ich liiiiiiiebe deinen Blog! Ich suche seit 1-2 Jahren nach Gleichgesinnten (OK, online, weil ich im Niemandsland wohne ;) ) und die meisten "Alternativen" sind entweder Beautypüppchen, die Kosmetik selbst machen, weil es angesagt ist, oder Aussteiger/Selbstversorger, die sich kaputt"ackern" und wegen Tiere etc. an ihr Fleckchen Land gebunden sind. Ich selbst versuche, das Ganze mit einem "normalen" Leben zu vereinigen, und da ist dein Blog einfach super! Weil du nicht missionierst und kein paranoider Verschwörungstheoretiker bist (man kann es auch übertreiben), sondern ganz bodenständig erklärst, wie man mit wenig im normalen Leben auskommt und von diesem ganzen Konsumglauben, der nun mal echt von einer kranken Wirtschaft gesteuert ist, wegkommt. Ganz viele Daumen hoch!
    Kann ich dich denn persönlich erreichen? Mail/ Facebook oder so? Ich würde mich freuen, wenn du mir schreibst: evabaumann@outlook.com
    (Ist eigentlich dein Wohnprojekt noch aktuell? Hab deinen Blog noch nicht ganz durch ;))

    Viele Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    bin soeben durch sogenannten Zufall auf deiner Seite gelandet. Die ist ja großartig, vom Gesamtthema/Überschrift bis zu den vielen interessanten Einzelrubriken alles stimmig und passend. Freue mich also sehr hier in Zukunft viel guten Lese- und Gedankenstoff zu finden!

    Vielen Dank und herzliche Grüße aus Wien,

    Georg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Georg, Herzlich Willkommen auf meinem Blog, ich freue mich, wenn Du hier Themen findest, die Dich interessieren und ich wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern. Und wenn ich Deinen ersten Satz richtig deute, dann gehörst auch Du zu jenen, die wissen, daß es keine Zufälle im Universum gibt. Energien finden sich und das immer zur rechten Zeit. In diesem Sinne...

      LG nach Wien von
      Petra K.

      Löschen